Umfragen rund um die Insel Rügen und Insel Hiddensee

Umfrage: Wie weiter mit dem Seesteg in Sassnitz?

Seit Jahren ist der Seesteg in Sassnitz in einem schlimmen Zustand und wegen Baufälligkeit gesperrt. Wenn sie entscheiden könnten, wie sollte es mit dem Seesteg weitergehen?

Anzahl der Abstimmungen: 110
Umfrage seit 15.01.2023 online

Live-Anzeige
  • 66 Stimmen ( 60% )
  • 12 Stimmen ( 10.91% )
  • 20 Stimmen ( 18.18% )
  • 12 Stimmen ( 10.91% )
  • 0 Stimmen ( 0% )

7 Kommentare zu dieser Umfrage

<< 1 >>

Antwort mit „Sanieren” abgestimmt:
Der Steg oder Seebrücke gehört für die Stadt und ganze Gegend als Wahrzeichen dazu. Mit genügend Ideen kann man vieles draus bauen für alle! Es müssen keine Boote anlegen.

Antwort mit „Umgestalten” abgestimmt:
In Sassnitz fehlt eine attraktive Badestelle. Ich stelle mir den Umbau der Seebrücke zu einem „Seebad“ mit Terrassenartigen Wasserzugang, Badepontons und schönen Verweilbereichen

Antwort mit „Sanieren” abgestimmt:
Diese Brücke gehört so wie sie ist nach Sassnitz

Antwort mit „Sanieren” abgestimmt:
Sehr bedauerlich, dass die Stadt Sassnitz kein Geld für eine Sanierung hat. Geht das nicht mit Fördergelder?

Antwort mit „Sanieren” abgestimmt:
würde es nicht reichen das holz zu erneuern?

Antwort mit „Sanieren” abgestimmt:
auf der Insel wird nur noch auf Verschleiß gefahren und mit Mist (Königstuhl) Massen angelockt.

Antwort mit „Umgestalten” abgestimmt:
Vielleicht den Steg für Sitzgelegenheiten noch seitlich erweitern.

<< 1 >>

Diese Umfrage ist nicht repräsentativ.
Die Kommentare von Bürgern entsprechen nicht unbedingt der Meinung des Betreibers dieser Website.